Home-
page

www.wissen-im-Netz.info

Annette von Droste-Hülshof

Homepage
   Literatur
      Droste-Hülshoff
         Balladen und Gedichte

Zu ihren Lebzeiten wurde Annette von Droste-Hülshoff nur von sehr wenigen beachtet. Zuerst wurde sie recht einseitig und voreingenommen unter landschaftlichem, konfessionellem oder klassenbestimmten Blickwinkel betrachtet. Höhere Anerkennung bekam sie erst durch Friedrich Engels, der ironisch schrieb, dass ihre Gedichte mehr dazu geeignet seien, biedermeierliche Kunstfreunde aus dem seelischen Gleichmaß zu bringen und ihren Schlummer zu beeinträchtigen. Damit wollte er anzeigen, dass sich in der deutschen Literatur etwas Neues ankündigte.

Hier können Sie das selbst erforschen...

© 1999-2007 Copyright by Jürgen Kühnle
Über Anregungen und Kommentare zu diesen Seiten würde ich mich freuen juergen@kuehnle-online.de.